Heads Up Doppelspieltag - akt. Liveberichterstattung

Nachdem Poldi 2 Tore gegen Augsburg versenkt hatte fing unser Ligatag um 16 Uhr an.
In der ersten Partie gegen MG treten wir gegen 3 Spieler an. 1 Punkt kampflos gewonnen.
17:21 (mittlerweile 3:0 für den 1. FC Köln) Ende der ersten Runde für beide Mannschaften
5:5 gegen Düsseldorf
5:5 gegen MG

In der zweiten Blindstufe liefen meine KK gegen AA preflop All In :-(

17:57 Uhr Zwischenstand : 2 MG Spieler gewinnen. 2 Düsseldorfer verlieren.
19:5 gegen Düsseldorf
5:19 gegen MG

18:18 Uhr
10:26 gegen MG (Ende der zweiten Runde) Leider konnten wir nur 5 Punkte aus der Runde für uns gutschreiben lassen

19:15 Uhr - 2 Partien haben wir gegen MG gewonnen, 1 verloren. Hoffnungsschimmer! Die beide zuerst verlorenen Spiele haben bei den Mönchengladbachern wohl dazu geführt, dass sie mich gegen ihren stärksten Mann spielen liessen um 8 Punkte Lächelnd Die 8 Punkte hätten zum vorzeitigen Sieg gereicht. Zum Glück konnte ich dagegenhalten.
23:33 gegen MG
19:17 gegen Düsseldorf (Ende der zweiten Runde)

19:29 Uhr - die dritte Partie gegen MG geht auch nach Köln. Somit haben wir nur noch 4 Punkte aufzuholen
29:33 gegen MG (Ende der dritten Runde)

27:17 gegen Düsseldorf
27:24 gegen Düsseldorf
27:30 gegen Düsseldorf
32:30 gegen Düsseldorf - 13:13 Punkte in der dritten Runde. Das wird genauso spannend zum Schluss wie in der anderen Mannschaft

Die vierte und alles entscheidende Runde beginnt

20:55 Uhr - habe gerade 6 Punkte geholt, 5 Punkte gegen MG gingen leider verloren. Netto haben wir also 1 Punkt aufgeholt
35:38 gegen MG

22:00 Uhr - das war's dann wohl... In der letzten Runde haben wir 6+3 Punkte geholt, MG 5+4. Damit war der Vorsprung von 4 Punkten auch gleichzeitig der Endstand

39:41 gegen MG

In der Partie gegen unsere Düsseldorfer Freunde holten wir zwar die wichtigen 6 Punkte, 5+4+3 gingen jedoch in den hohen Kölner Norden Traurig

38:42 gegen Düsseldorf

Damit steht's nun 1:3 nach 4 Spieltagen und das sieht alles andere als gut aus. Nur theoretische Chancen bestehen da noch. Das einzig gute ist, dass wir so knapp verloren haben und nicht viele Minuspunkte kassierten

177_SaschaD
Bild des Benutzers 177_SaschaD
Offline
Zuletzt gesehen: vor 9 Stunden 22 Minuten
Mitglied seit: 12.09.2010 - 15:49

Und ich bringe die Endergebnisse mit:

Kurzum: Alle 3 Begegnungen (THC-H5D / THC-HC / HC-H5D) gingen knapp aus!

Endergebnisse:
THC Mönchengladbach I - Holdemcologne I 41-39
THC Mönchengladbach II - High 5 Düsseldorf II 37-43
Holdemcologne II - High 5 Düsseldorf I 38-42

Einzelwertung THC-HC:
Spieler / Gew.-Verl. / Punkte
Uli / 4-0 / 16-0
Gerd / 2-2 / 14-9
Pino / 2-2 / 9-12
Jochen / 0-4 / 0-20

Einzelwertung HC- H5D:
Karl / 4-0 / 26-0
Sascha / 1-3 / 6-13
Chris / 1-3 / 5-11
Werner / 1-3 / 1-18

Das alles entscheidene Match gegen Düsseldorf, war der Zweikampf zwischen Chris und Kai. Kai konnte seinen Kopf immer wieder aus der Schlinge ziehen. Schlußendlich hat es Chris dann nicht mehr gewinnen können. Schade.

Aber trotz allem muss ich sagen, es hat Spaß gemacht! Enge und knappe Entscheidungen die zu den letztendlichen Ergebnissen geführt haben.

Einen großen Dank an Thomas, der kurzfristig als Dealer eingesprungen ist!

Zensiert     

Im Namen des Flops, und des Turns, und des heiligen Rivers, All-In!!!


Neuen Kommentar hinzufügen